Kneipp Erlebnispark Olsberg

Kneipp Erlebnispark Olsberg

"Kneipp mit allen Sinnen erfahren" - das wird im Kneipp-Erlebnispark möglich, der in den kommenden Jahren in Olsberg und Bigge entsteht.

Durch das Projekt entsteht eine generationenübergreifende, barrierefreie, zum Teil witterungsunabhängige erlebnisorientierte Grünachse im Zentrum des Kneipp-Heilbades Olsberg.

Der Kneipp Erlebnispark wird die innerstädtischen Grünanlagen weiterentwickeln und verbinden - gleichzeitig ist der Park ein weiterer Baustein für eine attraktive und zukunftsfähige Stadt Olsberg.

Zum Durchbruch für das Projekt wurde im Februar 2017 der Förderbescheid des Landes NRW über rund 1,7 Millionen Euro. Das entspricht einer Förderquote von 80 %.

Gefördert wird die Maßnahme durch Zuwendungen des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Regionalen Wirtschaftsförderungsprogramms des Landes Nordrhein-Westfalen – Infrastrukturrichtlinie sowie durch Zuwendungen im Rahmen des EFRE-Programms NRW 2014 – 2020.

Aktuell läuft die Ausschreibung für die Planung des Kneipp-Erlebnisparks. Unternehmen aus der gesamten Europäischen Union können sich darum bewerben. Voraussichtlich zum Ende des Jahres kann die Stadt Olsberg dann den Planungsauftrag vergeben. Nach dem derzeitigen Zeitplan wird die bauliche Umsetzung im Frühsommer 2018 beginnen.

 
 
Links und weitere Informationen zu dieser Seite:
Notrufe & Hilfsdienste
Online-Dienste
Ideen- und Beschwerdemanagement
Öffnungszeiten