Umgestaltung der Bahnhofstraße:Umleitung nur über Olsberger Bahnhof

Umgestaltung der Bahnhofstraße:Umleitung nur über Olsberger Bahnhof

Olsberg. Sicherheit hat Vorrang: Damit der Rettungsdienst das Ruhr- sowie das Negertal möglichst optimal erreichen kann, stellt die Stadt Olsberg die Umleitungsregelungen für die Umgestaltung der Bahnhofstraße ab Montag, 13. März, um. Anders als bislang angekündigt kann die Stehestraße als Ausweichstrecke nicht zur Verfügung stehen - die Umleitung für die Baumaßnahme führt damit ausschließlich über den Olsberger Bahnhof. Lediglich die Anwohner sowie der Linienverkehr können die Stehestraße mit Einbahnstraßenregelung nutzen.

Hintergrund: Wäre die Stehestraße - wie im vergangenen Jahr - für alle Verkehrsteilnehmer in Einbahnrichtung befahrbar, gäbe es im Einsatzfall für den Rettungsdienst kein Durchkommen. „Um im Notfall Leben retten zu können, ist für den Rettungs-dienst aber jede Sekunde wichtig“, erläutert Udo Dünnebacke von der Gemeinsamen Straßenverkehrsbehörde der Stadt Olsberg und der Gemeinde Bestwig.

Auch im weiteren Verlauf der Bauarbeiten in der Innenstadt finden Interessierte aktuelle Infos unter www.olsberg-gestaltet-zukunft.de im Internet.
 
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:06:23 Uhr
Sonnenuntergang:18:48 Uhr