Olsberg in Zahlen: Auszubildende erstellen erstes Statistisches Jahrbuch

Olsberg in Zahlen: Auszubildende erstellen erstes Statistisches Jahrbuch

Olsberg. Die Stadt Olsberg auf eine neue Weise kennenlernen - das können Interessierte mit dem ersten Statistischen Jahrbuch. Die Auszubildenden der Stadtverwaltung haben auf 70 Seiten viele Zahlen verarbeitet und in eine Vielzahl von Grafiken umgesetzt. Dabei kam auch Überraschendes zutage. Ein Beispiel: Den größten Anteil an der Fläche des gesamten Stadtgebietes hat nicht etwa Olsberg oder Bigge, sondern Antfeld. Aber auch viele andere Informationen über die Stadt vermittelt das Jahrbuch. Die Palette reicht von Einwohnerzahlen bis zur Entwicklung der Zahl der Gewerbebetriebe, von Arbeitslosen-Statistik bis zu Partnerstädten.

Bürgermeister Wolfgang Fischer betont: „Olsberg - die Stadt und ihre Dörfer - ist unser Zuhause: die Leute, die Landschaft, das Leben vor Ort. Weniger bekannt sind handfeste statistische Daten, die deshalb einen ganz neuen Eindruck unserer Heimat vermitteln können."

Das Statistische Jahrbuch wurde am Donnerstag an die Ratsmitglieder und Ortsvorsteher verteilt. Außerdem kann es jeder Interessierte auf der Homepage der Stadt unter www.olsberg.de herunterladen.

 
Downloads zu dieser Seite:
Aktiv relaxen im AquaOlsberg
Konzerthalle Olsberg
Das Wetter in Olsberg

Sonnenaufgang:05:47 Uhr
Sonnenuntergang:21:22 Uhr